• E-Mail Adresse

    Passwort  
Lesung

Krimi-Lesung in einfacher Sprache

Autor Andreas Mundt liest aus seinem Krimi „Esther ermittelt“.

 Ein Kriminalroman mit einer geistig behinderten Ermittlerin? Geht das? Natürlich geht das! Esther macht es zwar anders, als ein Superbulle, doch auch auf ihre Weise klärt sie den Mord auf. Hier sind Menschen mit Behinderungen nicht bloß Randfiguren. Die Hauptrolle hinterm Tresen des NUNATAK übernehmen Menschen aus Blumenthaler Wohngruppen der Lebenshilfe Bremen e. V. Das Buch kostet 11 Euro und kann im Anschluss an die Lesung – gern auch vom Autor signiert – gekauft werden. Eintritt frei


Veranstaltungsort:
NUNATAK, Kapitän-Dallmann-Str. 2, 28779 Bremen
Beginn:
26. Februar. 2017 um 16:00
 
vege.net GmbH Kontakt | AGBs | Impressum