• E-Mail Adresse

    Passwort  

DAS STADTPORTAL FÜR BLUMENTHAL

Mit "andererSeits" wurde ein Magazin entwickelt, das Themen aus den drei Stadtteilen Blumenthal Vegesack und Burglesum aufgreift. Aktuelles aus der Kaufmannschaft, Tourismus und Menschen aus der Region finden dabei ebenso ihren Platz wie ausgewählte Veranstaltungen oder bestimmte Schwerpunktthemen.

Wir finden, das hat der Bremer Norden verdient!

AB SOFORT AUF DEN STADTTEILSEITEN ALS DOWNLOAD!


Lucy (Hanna Brauer), Dracula (Boris Koch) und Mina (Kim Wendelken)Am letzten Augustwochenende wird sich der Burghof in eine riesige Freilichtbühne verwandeln. Unter der Regie von Per Krutke werden mehr als 40 Darsteller Claus Martins "Dracula - Das Grusical" aufführen. Exclusiv wurde zudem eine 7 köpfige Liveband ins Leben gerufen die den Burghof rocken wird.
[mehr]


1. Bremer Bobby Car Rennen am 06.09.14 in Vegesack

TNTeventz präsentiert in Kooperation mit dem Bobby-Car-Sportverband unter Lizenz der BIG Bobby Car Gmbh & Co KG das erste Bobby Car Rennen in Bremen!

1972 rollte der erste rote Flitzer in Fürth vom Band und zieht seither nicht nur die Kleinen in seinen Bann. Seit Beginn der 90er Jahre erfreuen sich Bobby-Car-Rennen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene steigender Beliebtheit.

Und nun auch in Vegesack!

Teilnehmen kann jeder ab 3 Jahren, der im Besitz eines Original BIG Bobby Cars ist und Lust hat die ca. 250m lange Strecke am Werfttor (Ecke Lindenstraße, 28755 Bremen) zu meistern!

Alle Infos unter: www.bobbycar-vegesack.de


NEU: die VEGESACK APP

ab heute ist die neue VEGESACK APP in Eurem App Store erhältlich!

Sie ist selbstverständlich kostenlos und bietet viele interessante und nützliche Features, wie:

# Webcams
# Facebook Timeline
# Presse Feed
# Bilder
# Veranstaltungskalender
# Branchenbuch
# Wetterinformationen
# Verkehrsinformationen
# An/Abfahtrszeiten Vegesacker Bahnhof im LIVE STREAM

uvm.

Also: downloaden und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Viel Spaß damit!


Blumenthal braucht Greeter – zeig Gästen Deine Stadt.

Du kennst Deinen Stadtteil und möchtest Gäste an Deinem Wissen teilhaben lassen.

Greeter sind ausschließlich ehrenamtlich tätig und bereiten all Ihren Besuchern einen freundlichen Empfang. Wichtig ist der Kontakt von Mensch zu Mensch und deshalb führen Greeter maximal eine Gruppe bis zu 6 Personen.

Der Spaziergang mit einem Greeter ist für den Gast immer kostenlos und sollte nicht länger als 2 Stunden dauern.Du hast Interesse am weiteren Aufbau der Bremer Greeter-Initiative?

Du möchtest der erste Greeter in Deinem Stadtteil sein? Du hast noch einige Fragen?

Dann melde Dich einfach bei mir und wir vereinbaren ein erstes Treffen.Auf  Deine Nachricht freut sich:

Lutz Röber
Holthorster Weg 18
28717 Bremen
ltzrbr@gmail.com | info@bremengreeters.de
Tel.: 0421 – 6 36 08 24 (AB, ich rufe gerne zurück)




  • Hier finden Sie alle Infos zum Ortsamt Blumenthal! Inkl. Behördenwegweiser.

    .. finden! Ob Ferienwohnungen, Apartments oder Gästezimmer!

  • Vegesack goes Guinness unter dem Motto: Verketten für Betten!
    Hier informieren!

    finden Sie im Branchenbuch Ihren Ansprechpartner.

  • neues Stadtteilportal für Burglesum. Alle Infos über den Stadtteil finden Sie hier!

    anbieten & suchen & finden in Ihrer Region


Aktuelle Nachrichten


Radio Bremen Online

Kriminelle Flüchtlinge in Bremen
Radio Bremen Online
Minderjährige, kriminelle Flüchtlinge sollen in einem Heim in Bremen-Blumenthal untergebracht werden. Dem hat der Beirat am Freitagmittag zugestimmt. Schon am Montag könnten die ersten Jugendlichen einziehen. Blumenthal stelle sich damit der ...
UnterkunftWESER-KURIER online

Alle 6 Artikel »

Bremen-Blumenthal: Falscher Kriminalbeamter bestiehlt 80-Jährige
kreiszeitung.de
Bremen - In Blumenthal verschaffte sich ein 30-40 Jahre alter Mann unter dem Vorwand ein Kriminalbeamter zu sein, Zutritt in die Wohnung einer 80-jährigen Frau und bestahl die Seniorin. Der Mann, der kurz zuvor aus einem dunklen Fahrzeug stieg, war ihr ...


Polizei Bremen / POL-HB: Nr.: 0617 --Falscher Kriminalbeamter bestiehlt ...
Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)
Falscher Kriminalbeamter bestiehlt 80-jährige Seniorin In Bremen-Blumenthal verschaffte sich ein 30-40 Jahre alter Mann unter dem Vorwand ein Kriminalbeamter zu sein, Zutritt in die Wohnung einer 80-jährigen Frau. Der Mann, der kurz zuvor aus einem ...

und weitere »

HNA.de

Die BG-Neuen: Acha Njei mit Star-Nummer auf dem Rücken
HNA.de
Völliges Neuland ist Göttingen indessen nicht. „In der Jugend habe ich mit Bremer Klubs regelmäßig in Göttingen gespielt, seitdem ist mir Göttingen schon ein Begriff“, erzählt Njei. Zunächst blieb er noch bodenständig, Bremen-Blumenthal, Lesum ...

und weitere »

Flüchtlinge
WESER-KURIER online
Bremen-Blumenthal. Der Plan der Sozialbehörde, in einem Gebäude an der Rekumer Straße vorübergehend zwölf als Straftäter in Erscheinung getretene junge Flüchtlinge unterzubringen, stößt im Stadtteil auf heftigen Widerstand. Er formiert sich besonders ...

und weitere »

Lüssumer Schüler für Projekt belohnt
WESER-KURIER online
Identifikation und Zukunftschancen im Stadtteil Bremen-Blumenthal“ am Donnerstag in Bad Homburg überreicht. Eine Delegation von zehn Schülern und vier Lehrkräften nahm das Preisgeld entgegen. Am bundesweiten Wettbewerb hatten sich neun Schulen ...

und weitere »

WESER-KURIER online

„Wir betrachten das System als gescheitert“
WESER-KURIER online
Das mit Abstand größte Projekt war 2005 der Kauf und Umbau des früheren Steinkohlekraftwerkes der Bremer Wollkämmerei AG (BWK) in Bremen-Blumenthal. Dort betreibt die AWG-Tochter heizkraftwerk blumenthal GmbH eine mittlerweile auf ...


Weser-Kurier: Kommentar von Silke Hellwig zum Blitzmarathon
news aktuell (Pressemitteilung)
Bremen (ots) - Selbstverständlich wäre es übereilt, schon nach dem zweiten Blitzmarathon einen Ausblick zu wagen. Aber verführerisch ist es schon: 2014 wurden 10.000 Temposünder mehr ertappt als 2013, wenn es so weiter ginge, wären es in zehn ...

und weitere »

WESER-KURIER online

Proteste gegen Flüchtlingsheim in Farge
Radio Bremen Online
In einem Haus in Farge sollen minderjährige Flüchtlinge einziehen, die immer wieder straffällig geworden sind. Der Projektleiter zieht gerade in das Haus ein, in dem die Minderjährigen intensivpädagogisch betreut werden sollen. Er kennt die Vorbehalte ...
Straffällige FlüchtlingeWESER-KURIER online

Alle 4 Artikel »

Lesum vergibt zu viele Chancen
WESER-KURIER online
Lesum. Eine äußerst unglückliche 1:2 (0:0)-Heimniederlage handelte sich der TSV Lesum-Burgdamm in der Fußball-Bezirksliga gegen den BSC Hastedt ein. Der Tabellendritte machte auf dem Heidberg aus wenigen Chancen zwei Tore, die Lesumer nutzten ...


BILD

Aufstand gegen kriminelle Flüchtlinge in Farge | Protestler werden bedroht und ...
BILD
Blumenthal – Der Stadtteil Farge wird zum Pulverfass! Es geht um die leer stehende Kneipe an der Rekumer Straße. Hier sollen kriminelle Asylanten untergebracht werden. Jetzt werden Ladeninhaber im Stadtteil, die dagegen Unterschriften sammeln, ...

und weitere »

SV Lemwerder baut seine Serie aus
WESER-KURIER online
Lemwerder. Nun haben die Bezirksliga-Kicker des SV Lemwerder bereits 26 Zähler in Folge gesammelt. Auch gegen den Tabellennachbarn TSV Hasenbüren ließen die Schützlinge von Norman Stamer zu Hause nichts anbrennen und setzten sich nach dem ...


Neue Schule in Lesum
WESER-KURIER online
Lesum. Zwanzig angehende Ergotherapeuten sollen ab 1. Februar in einer neuen Fachschule in Lesum die Ausbildung beginnen. Der Unterricht im ersten Jahr soll in Räumen auf dem Gelände der Friedehorst-Stiftung stattfinden, die derzeit saniert werden.

 

- der vegeBlog!
Geschichten von, mit, über den Bremer Norden.

WERBEPARTNER

vege.net GmbH Kontakt | AGBs | Impressum