• E-Mail Adresse

    Passwort  

DAS STADTPORTAL FÜR BLUMENTHAL

Mit "andererSeits" wurde ein Magazin entwickelt, das Themen aus den drei Stadtteilen Blumenthal Vegesack und Burglesum aufgreift. Aktuelles aus der Kaufmannschaft, Tourismus und Menschen aus der Region finden dabei ebenso ihren Platz wie ausgewählte Veranstaltungen oder bestimmte Schwerpunktthemen.

Wir finden, das hat der Bremer Norden verdient!

AB SOFORT AUF DEN STADTTEILSEITEN ALS DOWNLOAD!


Lucy (Hanna Brauer), Dracula (Boris Koch) und Mina (Kim Wendelken)Am letzten Augustwochenende wird sich der Burghof in eine riesige Freilichtbühne verwandeln. Unter der Regie von Per Krutke werden mehr als 40 Darsteller Claus Martins "Dracula - Das Grusical" aufführen. Exclusiv wurde zudem eine 7 köpfige Liveband ins Leben gerufen die den Burghof rocken wird.
[mehr]


1. Bremer Bobby Car Rennen am 06.09.14 in Vegesack

TNTeventz präsentiert in Kooperation mit dem Bobby-Car-Sportverband unter Lizenz der BIG Bobby Car Gmbh & Co KG das erste Bobby Car Rennen in Bremen!

1972 rollte der erste rote Flitzer in Fürth vom Band und zieht seither nicht nur die Kleinen in seinen Bann. Seit Beginn der 90er Jahre erfreuen sich Bobby-Car-Rennen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene steigender Beliebtheit.

Und nun auch in Vegesack!

Teilnehmen kann jeder ab 3 Jahren, der im Besitz eines Original BIG Bobby Cars ist und Lust hat die ca. 250m lange Strecke am Werfttor (Ecke Lindenstraße, 28755 Bremen) zu meistern!

Alle Infos unter: www.bobbycar-vegesack.de


NEU: die VEGESACK APP

ab heute ist die neue VEGESACK APP in Eurem App Store erhältlich!

Sie ist selbstverständlich kostenlos und bietet viele interessante und nützliche Features, wie:

# Webcams
# Facebook Timeline
# Presse Feed
# Bilder
# Veranstaltungskalender
# Branchenbuch
# Wetterinformationen
# Verkehrsinformationen
# An/Abfahtrszeiten Vegesacker Bahnhof im LIVE STREAM

uvm.

Also: downloaden und immer auf dem aktuellen Stand sein!

Viel Spaß damit!


Blumenthal braucht Greeter – zeig Gästen Deine Stadt.

Du kennst Deinen Stadtteil und möchtest Gäste an Deinem Wissen teilhaben lassen.

Greeter sind ausschließlich ehrenamtlich tätig und bereiten all Ihren Besuchern einen freundlichen Empfang. Wichtig ist der Kontakt von Mensch zu Mensch und deshalb führen Greeter maximal eine Gruppe bis zu 6 Personen.

Der Spaziergang mit einem Greeter ist für den Gast immer kostenlos und sollte nicht länger als 2 Stunden dauern.Du hast Interesse am weiteren Aufbau der Bremer Greeter-Initiative?

Du möchtest der erste Greeter in Deinem Stadtteil sein? Du hast noch einige Fragen?

Dann melde Dich einfach bei mir und wir vereinbaren ein erstes Treffen.Auf  Deine Nachricht freut sich:

Lutz Röber
Holthorster Weg 18
28717 Bremen
ltzrbr@gmail.com | info@bremengreeters.de
Tel.: 0421 – 6 36 08 24 (AB, ich rufe gerne zurück)




  • Hier finden Sie alle Infos zum Ortsamt Blumenthal! Inkl. Behördenwegweiser.

    .. finden! Ob Ferienwohnungen, Apartments oder Gästezimmer!

  • Vegesack goes Guinness unter dem Motto: Verketten für Betten!
    Hier informieren!

    finden Sie im Branchenbuch Ihren Ansprechpartner.

  • neues Stadtteilportal für Burglesum. Alle Infos über den Stadtteil finden Sie hier!

    anbieten & suchen & finden in Ihrer Region


Aktuelle Nachrichten


Radio Bremen Online

Massenschlägerei in Bremen-Blumenthal
Radio Bremen Online
In Bremen-Blumenthal hat es eine Massenschlägerei mit zwei Verletzten gegeben. Rund 50 Jugendliche und junge Erwachsene zweier Großfamilien gingen dabei aufeinander los. Beide Familien sind der Polizei bekannt. Der Streit wurde im Bereich ...

und weitere »

Polizei Bremen / POL-HB: Nr. 0514 --Dreister Trickdiebstahl in ...
Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)
Am vergangenen Montag wurde einer 71-jährigen Dame in Bremen-Blumenthal Schmuck und Bargeld im Wert von 2500 Euro gestohlen. Die Frau arbeitete zur Mittagszeit im angrenzenden Garten, als die mutmaßlichen Täter unbemerkt in ihr Haus ...

und weitere »

"Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Blumenthal, Lüssumer Ring Zeit: 03."
Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)
Ort: Bremen-Blumenthal, Lüssumer Ring Zeit: 03.08.2014, 22.15 Uhr. Im Bremer Stadtteil Blumenthal gerieten Sonntagabend bis zu 50 Personen aneinander. Bei dem Handgemenge erlitten zwei 25 und 27 Jahre alte Bremer Stichverletzungen durch einen ...

und weitere »

Polizei Bremen / POL-HB: Nr.: 0498 - Zeugen gesucht
Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)
Am Dienstag der vergangenen Woche kam es auf dem Bolzplatz Bahrsplate an der Weserstrandstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nachdem erste Zeugenvernehmungen nicht zur Aufklärung der Tat beitragen ...

und weitere »

POL-HB: Nr. 078N --Spielautomaten zerstört--
news aktuell (Pressemitteilung)
Ein 40 Jahre alter Mann hat am Montagabend in einer Spielothek in der Mühlenstraße in Bremen-Blumenthal erheblichen Schaden angerichtet. Der Mann hatte mit Steinen mehrere Spielautomaten verstört und Glasbruch verursacht. Als er die Spielhalle ...

und weitere »

BILD

Geschlagen, misshandelt, missbraucht | Wenn Kinder einfach weggefangen ...
BILD
Im Verhör gestand der Verdächtige den Missbrauch an dem geistig behinderten Mädchen. Es stellt sich heraus: Der Mann ist Lehrer! Das Amtsgericht Bremen-Blumenthal verurteilte ihn zu acht Monaten Haft auf Bewährung. Dem Staatsanwalt war die Strafe ...


POL-HB: Nr. 079N --Bei Verkehrskontrolle aufgeräumt--
news aktuell (Pressemitteilung)
Ein außergewöhnliches Verhalten erlebten Polizisten am Mittwochnachmittag bei einer Verkehrskontrolle in der Turnerstraße. Ein kontrollierter Kleintransporterfahrer nahm freiwillig illegal abgelegte Grünabfälle mit, um sie ordnungsgemäß zu entsorgen.


taz Bremen

Leben und Arbeiten in der Nazi-Zeit
taz Bremen
Eine Ausstellung zeigt beeindruckende Fotos der einst mächtigen Bremer Wollkämmerei aus der Zeit des Nationalsozialismus. Leider hat sie zu wenig Platz. Zum 50. Firmenjubiläum der Bremer Wollkämmerei wurden 1934 viele Hakenkreuzfahnen gehisst.

und weitere »

Vortrag über Stolpersteine
WESER-KURIER online
Ab 19 Uhr spricht Wiltrud Ahlers von der Friedensschule Bremen über „Stolpersteine in Bremen-Blumenthal“. In Blumenthal erinnern 26 kleine, in den Gehweg eingelassene Messingtafeln an Menschen, die durch die Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten ...


Radio Bremen Online

Versteckte Überwachung
Radio Bremen Online
Bremen-Blumenthal hat einen neuen Bolzplatz: eine Luxusvariante für 118.000 Euro. Diese Summe hat eine Bürgerstiftung mühsam zusammengetragen. Und die will sich den schönen Bolzplatz nicht kaputtmachen lassen. Deshalb wird der Platz jetzt mit ...

und weitere »

Reiter treten in Schwanewede an
WESER-KURIER online
Schwanewede. Der RC General Rosenberg veranstaltet an diesem Wochenende sein Reit- und Springturnier. Insgesamt haben die Veranstalter 48 Prüfungen angesetzt. Dafür haben 760 Reiter rund 1600 Pferde genannt. Die Schwaneweder Organisatoren ...


Nordwest-Zeitung

Blindgänger Aus Zweiten Weltkrieg Bombensprengung in Lemwerder misslingt
Nordwest-Zeitung
Lemwerder Der Versuch, einen vermeintlichen Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg auf einer Weide im Lemwerderaner Ortsteil Bardewisch durch eine kontrollierte Sprengung zu entschärfen, ist am Donnerstagnachmittag misslungen. Um 14 Uhr ...


Hochkaräter in Schwanewede
WESER-KURIER online
Schwanewede. Der Bremer Pferdesportverband veranstaltet im Rahmen des Reit- und Springturniers des RC General Rosenberg in Schwanewede wieder seine Landesmeisterschaften in der Dressur sowie im Springen. Das Turnier beginnt am Freitag mit ...


Radio Bremen Online

Buntes Spektakel am Himmel von Lemwerder
Radio Bremen Online
Drachen steigen lassen ist schon längst nicht mehr nur eine Spielerei für Kinder, sondern auch für viele Erwachsene ein großer Spaß. Beim 23. Drachenfest in Lemwerder waren rund 250 Drachen gen Himmel gestiegen – in allen erdenklichen Formen und ...
Abgehoben! Flug-Spaß mit Tigerente & Co.BILD
Bunte Drachen kreisen über LemwerderDIE WELT

Alle 13 Artikel »

Heute letzter Tag in Vegesack
WESER-KURIER online
Vegesack · Blumenthal. Anders als mitgeteilt, schließen die Freibäder Freizeitbad Vegesack und Blumenthal nicht heute beziehungsweise Sonntag, sondern sind an diesen Tagen das letzte Mal für diesen Sommer geöffnet. 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst ...

 

- der vegeBlog!
Geschichten von, mit, über den Bremer Norden.

WERBEPARTNER

vege.net GmbH Kontakt | AGBs | Impressum